× Expanded Image
Title

Description

Learn more

Was ist Obeya?

Obeya, abgeleitet vom japanischen Wort für "großer Raum", ist eine visuelle Management-Technik, die multidisziplinäre Teams in einem dedizierten Raum zusammenbringt, um Zusammenarbeit, Problemlösung und Entscheidungsfindung zu erleichtern. Es ermöglicht einen ganzheitlichen Blick auf Projekte, Strategien oder Prozesse und ermöglicht es Teams, ihre Anstrengungen abzustimmen, Engpässe zu identifizieren und kontinuierliche Verbesserung voranzutreiben.;

Tipp #1: Klare Ziele setzen

Um ein effektiver Obeya-Meister zu sein, ist es entscheidend, klare Ziele für den Obeya-Raum festzulegen. Diese Ziele sollten mit den übergeordneten Zielen der Organisation übereinstimmen und sich auf Bereiche konzentrieren, die Verbesserung oder Optimierung erfordern. Durch die klare Definition des Zwecks und des Umfangs des Obeya-Raums können Diskussionen, Priorisierungen und Entscheidungen im Team geleitet werden.;

Tipp #2: Förderung eines kooperativen Umfelds

Obeya dreht sich um Zusammenarbeit und den Abbau von Abteilungssilos. Als Obeya-Meister ist es wichtig, ein kooperatives Umfeld zu fördern, in dem Teammitglieder aus verschiedenen Funktionen frei Ideen, Erkenntnisse und Herausforderungen teilen können. Ermutigen Sie offenen Dialog, aktive Teilnahme und Respekt für unterschiedliche Perspektiven, um das kollektive Wissen des Teams zu nutzen.;

Tipp #3: Förderung datenbasierter Entscheidungsfindung

Obeya bietet eine einzigartige Möglichkeit, datenbasierte Entscheidungen in Echtzeit zu treffen. Als Obeya-Meister ist es entscheidend, den Einsatz robuster Daten und Kennzahlen zur Unterstützung von Diskussionen und zur Förderung von Verbesserungsinitiativen zu fördern. Ermutigen Sie das Team, relevante Daten zu sammeln, zu analysieren und zu visualisieren, um Trends, Muster und Ursachen von Problemen zu identifizieren.;

Tipp #4: Kontinuierliche Verbesserung

Obeya ist kein einmaliges Vorhaben, sondern eine kontinuierliche Verbesserungsreise. Als Obeya-Meister ist es wichtig, eine Kultur kontinuierlicher Verbesserung im Team zu fördern. Ermutigen Sie Experimente, das Lernen aus Fehlern und das Feiern von Erfolgen, um eine Denkweise des kontinuierlichen Lernens und Wachstums zu fördern.;

Tipp #5: Führung mit Empathie und Moderation

Als Obeya-Meister geht es nicht nur darum, Diskussionen zu moderieren, sondern auch darum, mit Empathie und Verständnis zu führen. Schaffen Sie einen unterstützenden und sicheren Raum, in dem Teammitglieder gehört, wertgeschätzt und ermutigt werden, beizutragen. Zeigen Sie Empathie für Herausforderungen und Hindernisse und fördern Sie aktiv Problemlösungs- und Entscheidungsfindungsprozesse.;

Try yourself